Faro de Orchilla - Dia-Faszination-Natur-Kanaren

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Faro de Orchilla

El Hierro

El Hierro - Das Ende der Welt ?

Der Faro de Orchilla bezeichnet den südwestlichsten Punkt des europäischen Kontinents.
Der Leuchtturm markierte bis 1984 den Nullmeridian.
Dann setzte Großbritannien durch, dass das Astronomische Observatorium von Greenwich als Anfangs-
und Endpunkt der Welt zu betrachten ist.
Bei ihrer Landung im Jahr 1405 hielten die spanischen Konquistadoren El Hierro für das Ende der Welt.
In gewisser Weise möchten die Herreños das bis heute bleiben und wehren sich mit allen Mitteln gegen
Überfremdung und Massentourismus.
El Hierro bietet nur ca. 1.000 Gästebetten.
Fremdsprachenkenntnisse sind rar – se habla Español.
Und ich muss sagen: Me gusta mucho - ich genieße es.

Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü